Sie suchen einen Anwalt?

Spezialisierten Rechtsanwalt für Firmenrecht in Linz finden

  • Spezialisierte Anwälte im Firmenrecht in Linz finden
  • Ratgeber für Firmenrecht
  • Rechtliche Hilfe

Top Rechtsanwälte für Firmenrecht in Linz vorgestellt

So einfach finden Sie Ihren spezialisierten Anwalt im Firmenrecht in Linz

1. Anwälte für Firmenrecht in unserem Verzeichnis suchen
2. Passenden Rechtsanwalt in Linz auswählen
3. Dem Anwalt Ihr Rechtsproblem schildern & beauftragen
Sie haben ein firmenrechtliches Problem?

Rechtsexperten für Firmenrecht in Linz lösen Ihr rechtliches Problem

Firmenrecht24 erleichtert ihnen die Suche nach einem passenden Anwalt für Firmenrecht in Linz. Hier finden Sie schnell & bequem spezialisierte & geprüfte Rechtexperten für Ihr individuelles Rechtsproblem. Firmenrecht24 arbeitet ausschließlich mit qualitätsgeprüften Anwälten in Linz zusammen, um Ihr rechtliches Anliegen schnellstmöglich & kompetent zu lösen. 

Ganz gleich, ob Sie einen spezialisierten Rechtsanwalt für eine Firmengründung, eine GmbH Gründung, eine Firmenübernahme oder eine Umgründung benötigen – In unserer Anwaltssuche finden Sie spezialisierte Rechtsexperten für Ihr rechtliches Anliegen.

Unsere Partner
Vertragsrechtsinfo-Logo Partner
Strafrecht24.at Logo Partner
Mietrechtsinfo.at Logo
Finditoo Logo
Erbrechtsinfo.at-Logo

Warum einen Rechtsexperten bei Firmenrecht24 beauftragen?

Spezialisierte Anwälte für Firmenrecht
Firmenrecht24 arbeitet nur mit spezialisierten & geprüften Anwälten für firmenrechtliche Angelegenheiten
Erstberatungstermin beim Anwalt zum Fixpreis
Unsere Partneranwälte bieten in der Regel immer ein Erstberatungsgespräch per Telefon, E-Mail, Videokonferenz oder vor Ort zum Fixpreis an
Schnelle Antwort auf Ihr Rechtsanliegen
Unsere Anwälte kontaktieren Sie innerhalb weniger Stunden per Telefon oder E-Mail um mit Ihnen Ihr Anliegen zu besprechen
Hohe Sicherheit
Firmenrecht24 achtet auf besonders hohe Sicherheit mit Servern in der EU
Frau berät sich beim Anwalt wegen einer Firmengründung

Bei folgenden Anliegen oder Fragen unterstützen Sie unsere Rechtsexperten in Linz im Firmenrecht

Rechtsproblem? Fachkundige Anwälte in Linz helfen Ihnen bei Ihrem rechtlichen Problem

Finden Sie Ihren passenden Rechtsanwalt für Firmenrecht in Linz

Ein Rechtsanwalt für Firmenrecht in Linz ist ein zuverlässiger Begleiter in vielen Unternehmenssituationen und Phasen der Unternehmensgründung

Dabei bietet er Unterstützung und Hilfe bei der Errichtung wichtiger Verträge, wie z. B. dem Gesellschaftsvertrag oder einem Geschäftsführervertrag bei der Unternehmensgründung oder im laufenden Geschäftsbetrieb bei z. B. bei einem Lizenzvertrag, Kooperationsvertrag, Vertriebsvertrag oder Werkvertrag. 

Außerdem hilft ein Anwalt für Firmenrecht in Linz insbesondere Markenrecht dabei, eine Wortmarke schützen zu lassen oder eine auch eine Bildmarke schützen zu lassen. Auch in Fragen der Steueroptimierung, einem Unternehmenskauf oder bei der Eröffnung Insolvenzverfahren ist ein Rechtsexperte für Firmenrecht in Linz Ihr zuverlässiger Partner. 

Bei Firmenrecht24.at finden Sie schnell und unkompliziert den richtigen Experten für Firmenrecht Linz für Ihr Problem.

Unsere Rechtsexperten für Firmenrecht in unterstützen Sie bei folgenden firmenrechtlichen Angelegenheiten:

Frau berät sich beim Anwalt wegen einer Firmengründung

In welchen Situationen benötige ich eigentlich einen Rechtsexperten für Firmenrecht in Linz?

Einen Rechtsanwalt für Firmenrecht braucht man in vielfältigen Angelegenheiten rund um das eigene Unternehmen. Dabei kann ein Experte für Firmenrecht in Linz, insbesondere Gesellschaftsrecht, schon bei der Unternehmensgründung ein wichtiger Partner sein. Hierbei berät er bei der Wahl der richtigen Rechtsform und klärt über Vor- und Nachteile auf, wenn man z.B. ein Einzelunternehmen gründen will oder eben auch eine GmbH. 

Ferner unterstützt ein Experte für Firmenrecht in Linz auch bei der Unternehmensführung. Hier kann er z. B. wichtige Verträge mitgestalten und für Rechtssicherheit sorgen, wie z. B. bei einem Geschäftsführervertrag. Außerdem kann er beraten und begleiten wenn es um Themen des Markenrechts geht. 

Dabei kann Jurist für Firmenrecht in Linz, insbesondere Patentrecht, eine Markenrecherche Österreich ausführen oder eine Wortmarke schützen lassen, einen Firmennamen schützen lassen oder auch ein Logo schützen lassen. Er kann eine Markenüberwachung begleiten und Urheberrechte geltend machen.

Außerdem begleitet er Unternehmen beim AGB erstellen oder Datenschutzerklärung erstellen. Auch unterstützt er Unternehmen in einem Insolvenzverfahren oder hilft bei der Unternehmensumgründung, z. B. bei einer GmbH Umgründung in AG. Außerdem begleitet er Unternehmer, die ihre Firma an Kinder übertragen wollen oder eine Betriebsübergabe zu bewerkstelligen haben.

Wie finde ich einen passenden Anwalt für Firmenrecht in Linz?

Auf Firmenrecht24.at ist die Suche nach einem geeigneten Spezialisten für Firmenrecht in Linz einfach und unkompliziert gestaltet. Dabei können Sie einerseits nach Ortsgebieten und andererseits nach der richtigen Spezialisierung im Firmenrecht schnell den passenden Experten ausfindig machen. 

Über eine direkte telefonische Kontaktaufnahme per Klick können Sie die Kanzlei ihres Experten für Firmenrecht in Linz umgehend erreichen und einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren. Ferner steht ihnen auch online ein Kontaktformular zur Verfügung. 

Hierbei können Sie Ihr Anliegen bereits kurz schildern und eine Ersteinschätzung einholen. Unsere große Auswahl an geprüften Spezialisten für Firmenrecht in Linz macht die Suche nach der notwendigen Expertise auf Firmenrecht24.at sehr einfach und schnell. 

Unser Portal unterstützt Sie deshalb effektiv in Ihrem Anliegen, Ihr Rechtsproblem im Firmenrecht zügig und ohne große Zeitverluste zu lösen.

Nutzen Sie unsere Anwaltssuche und finden Sie schnell Ihren passenden Rechtsanwalt für Firmenrecht aus Ihrer Region

Für alle Firmenrechtschwerpunkte finden Sie auf Firmenrecht24.at die richtigen Experten mit dem notwendigen Knowhow. Dabei können Sie ganz direkt nach erfahrenen und geprüften Partneranwälten für Firmenrecht in Linz in Ihrer örtlichen Nähe suchen. 

Dies ist in mehrfacher Hinsicht von Vorteil, denn Sie können so häufiger persönliche Termine wahrnehmen und Sie können schneller einen vertrauensvollen und persönlichen Kontakt zu Ihrem Rechtsanwalt für Firmenrecht in Linz aufbauen. 

Unsere Rechtsexperten für Firmenrecht in Linz sind ausnahmslos qualitätsgeprüfte und einzeln ausgewählte Experten, die Ihnen eine optimale Betreuung in Ihrer firmenrechtlichen Angelegenheit bieten können. Viele Rechtsprobleme im Firmenrecht erfordern ein schnelles Handeln. 

Mithilfe von Firmenrecht24.at verlieren Sie keine wertvolle Zeit bei der Suche nach einem erfahrenen Experten. Dabei können Sie schnell und einfach eine Vielzahl von Anwaltsprofilen online durchstöbern und den für Sie passenden Anwalt direkt kontaktieren

Firmenrecht24 bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Firmenrecht24.at bietet Ihnen eine rasche, kostenlose Ersteinschätzung für Ihren persönlichen Fall. Dabei können Sie mit den gewählten Anwälten auch die Kosten für eine Rechtsberatung vorab besprechen.
  • hohe Sicherheit, da Sie direkt Zugriff auf ausgewiesene Experten haben.
  • Zufriedenheitsgarantie, da Sie sofort einen kompetenten Ansprechpartner finden
  • Firmenrecht24.at arbeitet mit spezialisierten & geprüften Anwälten für Firmenrecht Linz zusammen
  • schnelle Rechtshilfe über die digitalen Medien (innerhalb 48h)
Firmenrecht24 bietet Ihnen:
  • Qualitätsgeprüfte Anwälte für Firmenrecht in Österreich
  • rasche Rechtshilfe (48h) durch digitale Kommunikation
  • Rechtsdienstleistungen zum Fixpreis
  • Kostentransparenz
  • hohe Sicherheit und Zufriedenheitsgarantie
Finditoo-Rechtsportal-Netzwerk-emblem

Benötigen Sie Hilfe im Firmenrecht? Rechtsanwälte für Firmenrecht in Linz beraten Sie umfassend

Die Anwaltssuche bei Firmenrecht24.at ermöglicht es Ihnen, gezielt einen Experten für Firmenrecht in Linz zu finden, der genau die passende Spezialisierung zu bieten hat, die Sie gerade jetzt benötigen. 

Im Firmenrecht gibt es verschiedene Schwerpunkte, wie z. B. das Gesellschaftsrecht, das Wirtschaftsrecht, das Unternehmensrecht, das Patentrecht oder das Markenrecht, die anzeigen, dass ein Anwalt in diesen Bereichen einen Schwerpunkt seiner Tätigkeit legt. 

Die Anwaltsprofile bei Firmenrecht24.at sind detailliert aufgegliedert und machen eine gezielte Suche deshalb einfach für Sie.

Welchen Kriterien sollte ein passender Anwalt für Firmenrecht in erfüllen?

Zuverlässigkeit

Ein  Rechtsanwalt für Firmenrecht in Linz sollte für Sie immer gut erreichbar sein. Gerade im Firmenrecht sind Rechtsangelegenheiten häufig zeitkritisch und Abstimmungen müssen dann auch einmal kurzfristig oder auch persönlich vorgenommen werden. 

Deshalb sollten Sie nicht nur auf die Kanzleiöffnungszeiten achten sondern auch auf die räumliche Nähe der Kanzlei. Kurze Wege für einen persönlichen Besuch in der Kanzlei sind ein wichtiges Kriterium, gerade bei Angelegenheiten, die einen regelmäßigen Abstimmungsbedarf haben.

Erfahrung & fundiertes Fachwissen

Der in Ihrem Fall richtige Rechtsanwalt für Firmenrecht in Linz mit dem notwendigen Spezialwissen ist bestens informiert zu allen aktuellen Rechtsprechungen im relevanten Gebiet. 

Außerdem hat er auch in anderen Mandantenfällen ähnliche Thematiken erfolgreich betreut. Kann er diese Bedingungen erfüllen, können Sie sicher sein, an der richtigen Stelle zu sein.

Faire und transparente Preise

Die Angst vor hohen Rechtsanwaltskosten hält viele Rechtssuchende von einem Gang zu einem Anwalt ab. Dabei treffen sie meist eine schlechte Entscheidung, denn rechtliche Beratung kann vielfach Fehler im Geschäftsleben vermeiden, die sonst sehr teuer werden können. 

Deshalb sollte man immer eine Erstberatung bei einem Rechtsexperten für Firmenrecht in Linz in Anspruch nehmen. Hier kann man die eigene Thematik entweder kostenfrei oder zu einem fest vereinbarten Fixpreis durchbesprechen und für den Fall, dass eine umfangreichere Rechtsberatung notwendig sein sollte, auch die Honorarthemen klären.

Vertrauen

Mit Ihrem Anwalt für Firmenrecht in Linz müssen Sie ggf. eine Zeit lang zusammenarbeiten. Besonders dann, wenn es zu umfangreicheren Projekten  kommt, wie z. B. ein Unternehmenskauf – oder Verkauf, wird eine häufige Abstimmung notwendig sein und eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen. 

Deshalb ist eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit sehr wichtig für das Gelingen des Vorhabens. Sympathie auf der zwischenmenschlichen Ebene sollte deshalb ein weiteres wichtiges Kriterium für Sie bei der Auswahl sein.

Mandantenkommunikation:
  • Telefon
  • Videochat
  • E-Mail
  • Kanzlei vor Ort
Anwälten für Firmenrecht verschränkt die Arme im Büro

Ihr Rechtsexperte für Firmenrecht in unterstützt Sie bei jeglichen firmenrechtlichen Angelegenheiten

Ihr Spezialist im Firmenrecht steht Ihnen bei einer Unternehmensgründung kompetent zur Seite

Bei einer Unternehmensgründung stellt sich schnell die Frage nach der richtigen Rechtsform, wenn man eine Firma gründen will. Dabei ist ein Anwalt für Firmenrecht in Linz insbesondere Gesellschaftsrecht ein guter Partner, der den individuellen Gründungsfall richtig einschätzen kann und über geeignete Rechtsformen aufklären kann. Gängige Rechtsformen sind z.B.:

Das Einzelunternehmen (e.U.):

Ein Einzelunternehmen wird von einer einzelnen Person gegründet und die Gründung ist einfach und kostengünstig. Jedoch hat ein Einzelunternehmer eine unbeschränkte Haftung auch mit seinem Privatvermögen für die Firma. Dabei ist kein Mindestkapital für die Gründung notwendig, jedoch muss der Einzelunternehmer auch die Voraussetzungen für eine Gewerbeberechtigung selbst erbringen oder einen gewerberechtlichen Geschäftsführer einstellen. 

Zusätzlich ist ein Einzelunternehmer sozialversicherungspflichtig (GSVG) und er muss seine Gewinne selbst versteuern. Bis zu einer Umsatzgröße von 700.000 Euro kann er eine einfache Einnahmen/Ausgaben Rechnung führen und eine Firmenbucheintragung  ist ebenfalls nicht notwendig.

Die GmbH:

Auch die GmbH kann durch eine Person gegründet werden, ist jedoch eine juristische Person, mit eigenen Rechten und Pflichten. Hierbei ist die Haftung eines Gesellschafters  auf die Höhe seiner Stammeinlage beschränkt. Für die Unternehmensgründung ist allerdings ein Gesellschaftsvertrag notwendig, der auch notariell beglaubigt werden muss. Außerdem muss ein Geschäftsführer bestellt werden. 

Für die Gründung ist  bei Gründungsprivilegierung ein Mindestkapital von 10.000 Euro notwendig, wovon 5.000 Euro bei Gründung eingezahlt werden müssen. Die Gewinne der GmbH werden durch die Gesellschaft versteuert durch die Körperschaftssteuer und im Falle der Gewinnausschüttung auch durch eine Kapitalertragssteuer. 

Zusätzlich muss der Jahresabschluss einer GmbH im Firmenbuch veröffentlicht werden und es ist eine doppelte Buchführung vorgeschrieben.

Die Kommanditgesellschaft (KG):

Eine KG wird von mindestens zwei Personen gegründet. Dabei haften die Gesellschafter als Komplementäre mit ihrem Privatvermögen und die Gesellschafter als Kommanditisten nur in Höhe ihrer Einlage. Hierbei sind die Komplementäre in der KG entscheidungsbefugt und auch nur sie haben Außenvertretungsbefugnis. 

Eine KG kann durch einen formfreien Gesellschaftsvertrag gegründet werden und es ist kein Mindestkapital bei der Gründung erforderlich. Die Gewinne der KG müssen die Gesellschafter selbst versteuern und ein Jahresabschluss muss nicht veröffentlicht werden. 

Jedoch ist für die KG eine Firmenbucheintragung vorgeschrieben. Außerdem kann eine KG bis 700.000 Euro Jahresumsatz ebenfalls eine vereinfachte Einnahmen-Ausgaben-Rechnung führen.

Die Offene Gesellschaft (OG):

Eine OG  wird durch mindestens zwei Personen gegründet. Dabei haften alle Gesellschafter uneingeschränkt auch mit ihrem Privatvermögen und sind auch gemeinsam entscheidungsbefugt. Die Gründung kann durch einen formfreien Gesellschaftsvertrag erfolgen und es ist kein Mindestkapital erforderlich. 

Die Gesellschafter sind sozialversicherungspflichtig nach dem GSVG und sie müssen die Gewinne der OG alle selbst versteuern. Hierbei ist für eine OG eine Firmenbucheintragung vorgeschrieben, jedoch müssen die Jahresabschlüsse dort nicht veröffentlicht werden. 

Außerdem ist auch bei der OG eine einfache Einnahmen-Ausgaben-Rechnung möglich bis zu einem Jahresumsatz von 700.000 Euro.

Die Aktiengesellschaft (AG):

Eine AG kann von einer Person gegründet werden durch einen Gesellschaftsvertrag, der notariell beglaubigt wurde. Dabei ist die Haftung der Gesellschafter auf die Höhe ihrer Einlage beschränkt. Für die Gründung einer AG ist ein Mindestkapital von 70.000 Euro notwendig. 

Die Gewinne der AG werden von der Gesellschaft selbst versteuert, wie bei der GmbH. Außerdem muss eine AG ebenfalls ins Firmenbuch eingetragen werden und dort auch ihre Jahresabschlüsse veröffentlichen. Eine AG wird immer durch ihre Organe vertreten, die sich aus Vorstand, Aufsichtsrat und Hauptversammlung zusammensetzen.

"Wir lassen Sie bei Ihrem firmenrechtlichen Problem nicht alleine - Firmenrecht24 hilft Ihnen den passenden Anwalt für Firmenangelegenheiten in Linz zu finden

Firmenrecht24

Ihr Experte im Firmenrecht in Linz berät Sie zur Unternehmensführung

Auch im laufenden Geschäftsbetrieb ist rechtlicher Beistand durch einen erfahrenen Anwalt für Firmenrecht in Linz insbesondere Unternehmensrecht in vielen Situationen notwendig. Dabei unterstützt er Unternehmer beim Verfassen, Prüfen und Anpassen von Verträgen jeglicher Art, wie z. B. Franchiseverträge oder Vertriebsverträge, Kooperationsverträge, Lizenzverträge etc. Außerdem erweist er sich als zuverlässiger Partner bei der Beratung und Vertretung im Rahmen von Gesellschafterstreitigkeiten sowie bei gerichtlichen Auseinandersetzungen.

Ein Rechtsanwalt für Firmenrecht hilft Ihnen bei einer Unternehmensumgründung

Eine einmal gewählte Rechtsform beim Firma gründen muss nicht in allen Phasen der Entwicklung eines Unternehmens noch richtig sein. Dabei können sowohl Änderungen im Unternehmen als auch ein Eigentümerwechsel eine Anpassung der Rechtsform sinnvoll machen. Ein erfahrener Experte für Firmenrecht in Linz insbesondere Gesellschaftsrecht kann hierzu eingehend beraten und den Umgründungsprozess begleiten. 

Hierbei kann es sich z. B. darum handeln ein Einzelunternehmen in GmbH umwandeln zu wollen oder auch eine GmbH Umgründung in AG zu vollziehen.Dabei wird ein spezialisierter Anwalt für Firmenrecht in Linz verschiedene Umgründungsszenarien erarbeiten und zu wichtigen Themen wie z. B. Kostenoptimierung, Haftungen, Steuern oder Sozialversicherungen beratend zur Seite stehen.

Unsere Partneranwälte im Firmenrecht in Linz beraten Sie umfassend bei einer Unternehmensauflösung

Eine Unternehmensauflösung kann aus gesetzlichen Gründen oder auch aus Gründen, die im Gesellschaftervertrag vereinbart wurden, stattfinden. Dabei wird mit der Liquidation eineAbwicklung der Geschäfte z. B. einer GmbH angestrebt, die eine vollständige wirtschaftliche Abwicklung und Löschung aus dem Firmenbuch meint. 

Dieser Prozess beim GmbH auflösen ist von vielen einzelnen Verfahrensschritten begleitet, bei denen ein erfahrener Anwalt für Firmenrecht in Linz  in der Umsetzung wirkungsvoll unterstützen kann.

Unsere Rechtsanwälte für Firmenrecht in Linz regeln Ihre Unternehmensnachfolge

Auch für den Fall, dass ein Unternehmer seine Unternehmensnachfolge regeln will und vielleicht seine Firma an Kinder übergeben will, ist ein spezialisierter Anwalt für Firmenrecht in Linz ein guter Partner. Er klärt über die verschiedenen Möglichkeiten der Nachfolgeregelung auf und kann die vertraglichen Regelungen hierzu gestalten. 

Für den Fall, dass er eine GmbH verkaufen will, begleitet ein erfahrener Jurist für Firmenrecht in Linzinsbesondere Unternehmensrecht auch die Abwicklung und Betriebsübergabe sowie die Vertragsgestaltung in diesem Zusammenhang.

Ein Rechtsanwalt für Firmenrecht in Linz steht Ihnen im Falle einer Insolvenz zur Seite

Lässt sich die Insolvenz eines Unternehmens nicht vermeiden, so hilft ein spezialisierter Experte für Firmenrecht in Linz insbesondere Unternehmensrecht eine genaue Analyse der Unternehmenssituation zu erstellen. Für den Fall, dass eine Insolvenz nicht zu vermeiden ist, kann der den Antrag zur Eröffnung des Insolvenzverfahren stellen. 

Dabei kann er im laufenden Insolvenzverfahren effizient mit dem gerichtlich bestellten Masseverwalter zusammenarbeiten um die Mandanteninteressen zu vertreten. Dabei kann ein erfahrener Jurist für Firmenrecht in Linz darauf hinarbeiten, die Existenzgrundlage seines Mandanten zu sichern oder auch einen Zwangsausgleich zu erreichen und damit evtl. den Fortbestand des Unternehmens zu sichern.

Ihr Rechtsexperte für Firmenrecht erstellt Unternehmensverträge

Ein Experte für Firmenrecht in Linz ist auch der richtige Partner für viele Unternehmensverträge die nicht nur bei der Gründung notwendig werden, sondern auch im laufenden Geschäftsbetrieb immer wieder nötig werden. 

Dabei spielen neben dem Gesellschaftsvertrag auch z. B. der Beteiligungsvertrag, der Vertriebsvertrag, der Franchisevertrag, der Werkvertrag, der Lizenzvertrag, der Geschäftsführervertrag, der Kooperationsvertrag sowie das AGB erstellen und die Datenschutzerklärung häufig eine wichtige Rolle.

Sie wollen Ihren Firmennamen schützen lassen? Ihr Spezialist für Firmenrecht in Linz ist Ihnen behilflich

Auch in Sachen Markenrecht ist ein Anwalt für Firmenrecht in Linz insbesondere Patentrecht oder Markenrecht ein guter Ansprechpartner. Will man z. B. einen Firmennamen schützen lassen, so kann er eine Markenrecherche Österreich durchführen und bei positivem Ausgang den Firmennamen als Wortmarke schützen lassen oder als Logo schützen lassen. Ferner kann er die Markenüberwachung betreiben und eine Markenrechtsverletzung anmahnen bzw. unterbinden.

Sie benötigen Unterstützung bei der Firmenbucheintragung? Ein Rechtsanwalt für Firmenrecht in Linz berät Sie umfangreich

Handelt es sich bei der Firmengründung um eine GmbH, AG, OG oder KG, so muss das Unternehmen auch ins Firmenbuch eingetragen werden. Dabei sind bei Firmenbucheintragung vielfältige Angaben zum Unternehmen und ggf. zu den Gesellschaftern zu machen die durch aus von einem Anwalt für Firmenrecht in Linz überprüft werden sollten und ggf. auch von ihm erstellt werden können. Zusätzlich kann er sich natürlich auch um die reibungslose Firmenbucheintragung kümmern, mit der eine Neugründung erst geschäftsfähig und existent wird.

Haben Sie steuerliche Fragestellungen? Rechtsspezialisten im Firmenrecht klären Sie zu Ihrer Steuererklärung auf

Auch ein Unternehmer hat verschiedene Möglichkeiten der Steuergestaltung. Dabei kann ein erfahrener Anwalt für Firmenrecht in Linz insbesondere Wirtschaftsrecht auch Steuergesetze in gewissem Rahmen auslegen und für ein Unternehmen optimieren. 

Hierbei können sinnvolle Steuergestaltungsmethoden durchaus ein wichtiger Erfolgsfaktor für das Unternehmen sein und auch Investitionsentscheidungen beeinflussen. Deshalb hilft ein spezialisierter Rechtsanwalt für Firmenrecht in Linz bei der Erstellung der Steuererklärung Österreich, bei der Arbeitnehmerveranlagung und auch bei Verfahren vor den Steuerbehörden (z.B. Begleitung von Betriebsprüfungen oder Verhandlungen mit der Finanzverwaltung).

Kompetente umfassende Beratung & Vertretung vom Rechtsexperten für Firmenrecht in Linz

Ein spezialisierter Rechtsexperte für Firmenrecht in Linz  ist in vielen Bereichen ein wichtiger Partner für ein Unternehmen und einen Unternehmer. Dabei kann er ein Unternehmen von der Unternehmensgründung über den laufenden Geschäftsbetrieb bis hin zu einer Eröffnung Insolvenzverfahren oder dem Prozess der Unternehmensnachfolge regeln begleiten. 

Auf Firmenrecht24.at finden Sie eine übersichtliche und umfangreiche Auswahl an geprüften und ausgewählten Experten zum Firmenrecht in Linz, die Sie schnell und unkompliziert sowohl nach der gewünschten Spezialisierung als auch nach Ihrer räumlichen Nähe filtern können. 

Zusätzlich können Sie direkt Kontakt aufnehmen mit dem gewünschten Experten und dabei entweder per Klick einen Anruf in der Kanzlei auslösen oder über unser Kontaktformular Ihr Anliegen schildern. Nutzen Sie die Funktionen auf Firmenrecht24.at, um schnell, unkompliziert und effizient den richtigen Experten für Firmenrecht in Linz für Sie zu finden!

Wissenswertes über Linz

Mit rund 200.000 Einwohnern ist Linz die drittgrößte Stadt Österreichs und die Hauptstadt des Bundeslandes Oberösterreich. Linz liegt an der Donau. Die Grenze zu Bayern liegt rund 60 Kilometer, zu Tschechien rund 40 Kilometer entfernt. Die Ortshöhe beträgt 266 m. ü. A. (Meter über Adria).

Linz ist als keltische Stadt um 400 v. Chr. entstanden und hieß damals schon so (Lentos). Die alte Handelsstadt wandelte sich Mitte des letzten Jahrhunderts in eine große Industriestadt und in den zweitgrößten Ballungsraum Österreichs. Linz besitzt den größten Binnenhafen des Landes. Das bedeutendste Unternehmen ist die Stahlfirma Voestalpine. Die durch die Industrie entstandenen Umweltprobleme konnten in den letzten Jahrzehnten erheblich reduziert werden. Durch Einrichtung von überregionalen Kulturereignissen, wie der Linzer Klangwolke, dem Brucknerfest, dem Pflasterspektakel, dem Ars-Electronica-Festival, dem Filmfestival Crossing Europe und dem 2013 eröffneten Musiktheater am Volksgarten im Range eines Landestheaters, trat ein Imagewandel ein.

Linz ist Universitätsstadt mit rund 22.000 Studierenden. Die berühmte Linzer Torte wird hier nach dem ältesten nachgewiesenen Kuchenrezept der Welt hergestellt.

 

Sehenswürdigkeiten in Linz

 

Bediente Bezirke und Orte von Rechtsanwälten für Firmenrecht in Linz und Linz-Umgebung:

Ebelsberg | Innenstadt | Kleinmünchen | Lustenau | Post Logistikzentrum | Pöstlingberg | St. Magdalena | St. Peter | Urfahr | Waldegg | Puchenau | Leonding | Lichtenberg | Steyregg | Wilhering | Pasching

 

Bediente Postleitzahlen von Rechtsanwälten für Firmenrecht in Linz und Linz-Umgebung:

4030 | 4010 | 4030 | 4020 | 4005 | 4040 | 4040 | 4020 | 4040 | 4020 | 4048 | 4020 | 4060 | 4040-4201 | 4040 | 4221 | 4060 | 4073 | 4061

000 ratings